Mittwoch, 31. August 2011

Alles noch rechtzeitig

Virginia hat sich in "ihrem Monat" der Block-Zeit etwas Ländliches gewünscht.
Da es schon gestickte Häuser und Hasen gibt, habe ich eine schlafende Katze hinzugefügt. Nun hoffe ich, dass ich ihren Geschmack getroffen habe.





Diese alte Spitze kann sie vielleicht für ihr "Gesamtwerk" gebrauchen.



Leider kann ich nicht feststellen, mit welcher Technik diese alte Spitze hergestellt wurde. Kann mir jemand weiterhelfen?






Dieses ist mein Block für den Rainbow Scap Challenge für August. Schaut mal hier, was sonst noch so gemacht wurde.






Inzwischen scheint sich ja der Sommer wohl verabschiedet zu haben; so hoffe ich auf einen sommerlichen Herbst.


Noch eine schöne Restwoche und seid ganz lieb gegrüßt


Roswitha

Kommentare:

Ellen hat gesagt…

I think the sleeping cat embroidery block is really cute - who wouldn't love it! I don't know what technique is used on the little piece of handwork but it really has small, fine stitches.

Herzblatt hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Herzblatt hat gesagt…

Liebe Roswitha,
ganz herzig ist das Kätzchen geworden und so wunderschön eingerahmt!!
Leider kenne ich mich mit Spitze überhaupt nicht aus, aber hübsch sieht sie aus!!
Der Block für den Rainbow Scap Challenge ist auch toll....werde mir gleich mal anschauen, was die anderen so gefertigt haben.
Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche
GLG
Iris

Klaudia hat gesagt…

Liebe Roswitha,

deine "schlafende Katze" ist so süß auf der Giesskanne platziert...einfach passend, für den ländlichen Block.
Auch die Rainbowblöcke schreiten voran, bin auf das Gesamtbild schon gespannt.
Die Spitze ist sehr hübsch, aber kann dir leider nicht sagen, wie sie gearbeitet wurde...

ganz liebe Grüße
Klaudia

Jana hat gesagt…

Hallo Roswitha.
Ist sehr hübsch dein gesticktes Kätzchen,und bestimmt genau richtig.
Schön die Spitze habe ich aber nicht soviel Ahnung von.
Schönen Abend und liebe gRüße Jana

Cattinka hat gesagt…

Deine Redworkarbeit gefällt mit sehr gut, und wie schön dass Du bei den Scrappy Blöcken auch noch dabei bist.
LG
KATRIN W.

murgelchen hat gesagt…

Liebe Roswitha,
dein Kätzchen ist entzückend.
Und deine Spitze könnte Nadelspitze sein.
LG,
Helga

Petruschka hat gesagt…

Ich liebe diese Art von Stickereien und diese ist Dir sehr gut gelungen. Aber auch dein Scrap-Teil sieht sehr schön aus.

Liebe Grüße, Petruschka

Rita hat gesagt…

Liebe Roswitha
Ist das ein hübsches Katzenquiltchen geworden! Wirklich allerliebst! Die glückliche Empfängerin wird bestimmt grosse Freude daran haben. Bei der Stickerei kann ich dir leider nicht helfen!
Herzlichst Rita

Oops-Lah hat gesagt…

Tolle Sachen hast du wieder produziert! Auch mir gefällt die Miezekatze. Das wird sicher ein wunderschöner Quilt. Auch dein August Block gefällt mit sehr gut.

Christine hat gesagt…

Die beiden Blöckchen sind wieder zauberhaft geworden liebe Roswitha, die Redwork Stickerei, superschön.
Die Spitze ist meineserachtens geklöppelt?
Einen lieben Gruß von mir

Diana hat gesagt…

Liebe Roswitha,
ich mag das gestickte Kätzchen auch sehr gerne.Toll!!!!
Tja,bei der Spitze kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen
Der wunderschöne Quilt gefällt mir auch richtig gut.Sehr romantisch und das mag ich ja immer total gerne.
GGGlG Diana

sigisart hat gesagt…

Liebe Roswitha,
ich freue mich deine 100-ste Leserin zu sein. Den niedlichen Brutus habe ich auch gerade (zum 2-ten Mal)gestickt...auf meinem blog.
L.G.
sigisart

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Roswitha
Hach ist das schlafende Kätzchen süss, zum verlieben.
Ich bin ja schon ganz gespannt wie das Rainbowprojekt am Jahresende aussieht.
Mit Spitzen kenne ich mich leider nicht aus.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Jerrily hat gesagt…

Sehr "schaffig" warst du wieder.

Das Blogzeit-Bild ist sehr schön.

Sei lieb gegrüßt
Renate

sigisart hat gesagt…

Hallo Roswitha,
also nicht deswegen habe ich mich als Leserin eingetragen, ich fands halt nur schön, gerade die 100-ste zu sein. So und nun steh ich auf dem Schlauch: per Email Kontakt aufnehmen??? Äh, weiß leider noch nicht wie das geht, sorry, blogge noch nicht so lange. Ist aber echt auch nicht so wichtig, freue mich einfach deinen blog "gefunden" zu haben.
L.G.
sigisart

Mit Nadel und Faden hat gesagt…

Hallo Roswitha,

Dein Blöckchen ist sehr schön geworden und bei mir rührt das schlechte gewissen, denn ich bin noch am Sticken, also kommt meins wieder zu spät.

Die Spitze ist ohne Zweifel geklöppelt.

LG Regina

EinzigundArtig hat gesagt…

Ja - ganz eindeutig: geklöppelt, die Spitze :))!
Deine Katzenstickerei ist ja ganz besonders hübsch - Du bist halt wirklich sehr fleissig!!!
LG von Claudia

Sabine hat gesagt…

Hallo liebe Roswitha,
das rot-weiße Blöckchen ist wunderschön - so ganz mein Fall und ihr wird es ganz sicher auch gefallen :-)
Und auch die Spitze - wie auch immer sie gearbeitet ist - ist auch ganz besonders...
Liebe Grüße
Sabine

Rabenohr hat gesagt…

Liebe Roswitha,
der bestickte Block ist super süß geworden und gefällt mir sehr. Die Spitze sieht geklöppelt aus, finde ich jedenfalls.
GLG
Jeannette

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Roswitha,
Virginias Block sieht total schön aus, der fügt sich sehr harmonisch zu den bisher genähten und Virginia wird's sicher freuen. Die Spitze ist m.M. nach geklöppelt, könnte sich aber auch um Occhi (so eine Art Häkeln) handeln. Dein Rainbow-Blöckchen kommt sommerlich zart, vielleicht lockt das ein paar Sonnenstrahlen hervor ;-)
GlG, Martina

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Roswitha;

was du wieder schönes gezaubert hast; herrlich auch dein Blöckchen für die Blockzeit.

Zu deiner Frage, ich habe den Rand vom Polarfleece zweimal abgesteppt und in der Mitte auch noch mal, also nichts aufwendiges un dich finde es reicht auch, denn die Decke soll doch kuschelig bleiben.

Liebe Grüße Petra

Rosentraum hat gesagt…

Hallo Roswitha,
dein Katzenquiltchen ist ganz bezaubernd geworden und die Spitze ist ein sehr edles Teilchen.
Ich wünsche dir eine schöne Woche und sei ganz lieb gegrüßt
Martina

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Liebe Roswitha,
das Redwork Blöckchen ist super süß!!!
Ich muss mir gleich mal angucken, was das mit dein Rainbow Blöckchen auf sich hat... ddeine Stoffwahl finde ich jedenfalls schön!
Liebe Grüße
Bente

quappwurm hat gesagt…

Hallo Roswitha,
vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog. Ich habe dabei entdeckt, dass du auch in Marburg wohnst, genau wie ich - und ich dachte schon, ich wäre hier die einzige auf weiter Flur! Über die Quiltfriends habe ich einige Patcherinnen aus Homberg und Wetzlar kennen gelernt, aber es ist schön zu wissen, dass es hier auch jemanden gibt!
LG
Christiane

steffi mö hat gesagt…

Hallo Roswitha,
die Blöckchen sehen beide zauberschön aus...die Spitze ist geklöppelt...
herzlichst Steffi

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Roswitha
Deine Stickerei ist ja wieder total süss geworden, und ist für das Thema bestimmt ein Hingucker ..
- für den Challenge Block hast Du schöne Farben gewählt,
und fleissig hast Du diesen tollen Taschenschnitt, in schönsten Stoffen genäht ~ der gefällt mir auch gut.
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Lotusblüte hat gesagt…

Liebe Roswitha, das Kätzchen ist niedlich und die Spitze sieht aus wie geklöppelt. Auch deine anderen Arbeitsn sind sooo schön ;O) Hab eine tolle neue Woche und herzliche Grüße Gaby

Diana hat gesagt…

Liebe Roswitha,
ich danke dir für deinen Tipp!Mit dem Drucknopf bin ich auch am überlegen,habe bloß Angst,dass ich mir die Blümchen immer abhauen und dann verliere.
Habe im Urlaub auch eine gaaanz dicke Blume verloren.Und die war an meiner Tasche und schwupps war sie weg.
GGGGlG Diana