Donnerstag, 21. Februar 2013

Fertig ist der grau-weiße Sternenquilt

Gestern ist er fertig geworden, der grau-weiße Sternenquilt für die Schwiegertochter einer Bekannten. Er gefällt mir sooooo gut. Ich habe ihn mal über unsere Couch gelegt; dort würde er sich aber auch sehr wohl fühlen.

Dies ist ein Ausschnitt. Ich habe einfach die Quadrate über Kreuz gequilten und die Sternenblöcke am Rand füßchenbreit abgesteppt.
Durch das Fleece auf der Rückseite und ein weiteres dickes Vlies mitten drin, ist er so richtig schön kuschelig.



Ich habe mich für diesen Stoff als Binding entschieden. Lange habe ich überlegt, ob ich nicht doch den dunkleren Stoff mit den Punkten nehmen soll, aber so, wie es jetzt ist, gefällt es mir besser.

So schaut der ganze Quilt aus. Leider ist heute so gar kein Fotowetter draußen, deshalb musste der Quilt auf unserem Wohnzimmerboden Platz nehmen.
Mein nächstes Projekt hat schon auf der Schneidematte und unter der Nähmaschine Platz geffunden. Und, Ihr werdet es kaum glauben, es werden keine Sterne. 

Ich wünsche Euche allen noch eine schöne, kreative Restwoche und seid ganz lieb gegrüßt
Roswitha

Kommentare:

Oops-Lah hat gesagt…

Ich gratuliere dir zum fertig gestellten Quilt, der ganz toll geworden ist. Nun bin ich bespannt, was als nächstes kommt. Liebe Gruesse
Vreni x

Cattinka hat gesagt…

Hallo Roswitha,
den hattest Du ja in Rekordzeit fertig, und er ist sehr schön geworden.
LG
KATRIN W.

Marika hat gesagt…

Hallo liebe Roswitha,
dies ist ein schöner Quilt geworden,da kann ich verstehen das du dich schwer von ihm trennst, der Quilt ist zu schön,die Farbe super.
sei lieb gegrüßt Marika

Nähen am Neckar hat gesagt…

Oh Roswitha, ist der schön. Diese zarten Farben, gefällt mir sehr gut.
Und nun keine Sterne ??? Ich bin gespannt.
Lg Marianne

Rita hat gesagt…

Der ist ganz wunderschön geworden und in sooo kurzer Zeit! Ich würde mich auch nicht gerne von diesem Stück trennen, aber er wird am neuen Ort bestimmt auch mit grosser Freude empfangen!
Einen schönen Abend - ohne Sterne - wünscht dir Rita

StrickRatte hat gesagt…

Wunderschön,der Quilt würde mir auch gefallen.Es würde mir auch schwer fallen den weg zu geben.
Liebe Grüße Hannelore

HerzBlatt hat gesagt…

Liebe Roswitha,
soooooooo schön ist er geworden, Dein neuer Quilt!!! Da kann man mal sehen, wie abwechselungsreich die Farbe Grau sein kann.Da könnte ich mich ja nur sehr schwer von trennen.
Sei ganz lieb gegrüßt
Iris

Klaudia hat gesagt…

Liebe Roswitha,

ein sehr schöner Quilt ist entstanden...und so schnell warst du damit!Auch die verschiedenen Grautöne find ich total schick...na ich glaub ich könnt ihn garnicht weg geben!
Nun bin ich gespannt, was du neues werkelst....;-)
Liebe Grüße
Klaudia

Frauke hat gesagt…

dein Quilt ist gerade durch die ruhigen Grautöne so schön ausdrucksvoll und die Sterne kommen so richtig gut heraus
das gibt bestimmt noch mehr Aufträge...
Da kannst du richtig stolz sein Glückwunsch
von Frauke

und hier ist kein Schnee, alle grün braun...es war heute Sonne mit feinsten Schneeflocken und nun ist es kalt und sternenklar passend zu deinem Sternenquilt

Utili hat gesagt…

Der Quilt ist ja in rasanter Schnelligkeit fertig geworden liebe Roswitha.
das Du ihn auch gerne behalten würdest kann ich gut verstehen.
Auf Dein nächstes projekt bin ich schon gespannt.

liebe Grüße
uta

Anonym hat gesagt…

Roswitha,
ich liebe Sterne und der ist wunderschön geworden.
Grüße Sabine D.

Jana hat gesagt…

Huhu liebe Roswitha.
Ich könnte dir den Quilt so mopsen so schöne finde ich ihn.Toll die unterschiedlichen Grautöne einfach zum verlieben. Bin ja gespannt ein Quilt ohne Sterne von dir.
Wünsche dir ein schönes WE und sende dir liebe GRüße Jana.

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Roswitha,

der Sternequilt sieht toll aus, so einen würde ich auch nehmen.

Liebe Grüße Petra