Montag, 4. März 2013

Letztes Teil des SWAPs und eine neue Tasche

Ein Accessoires für meine neue Tasche, passend zu meiner neuen Jacke.

Eine bequeme Umhängetasche mit ganz viel Platz zum Stoffeeinkaufen.

Dies ist mein letztes Teil des SWAPs "We produce our collection", den Rong, Mema und Immi im Herbst gestartet hatten. Wenn ich richtig gezählt habe, sind folgende Bekleidungsstücke entstanden: 2 Hosen, 3 Röcke, 2 Blazer, 1 Mantel, 1 Kleid und eine Blusenjacke und jetzt die Jacke mit den Raglanärmeln. Eigentlich kann ich jetzt nicht mehr klagen, dass ich nichts anzuziehen habe, aber es wird doch Frühling...... Die weiße Hose, die ich eigentlich noch zu der Jacke nähen wollte, ist bisher noch nicht gelungen, der Schnitt ist zwar aufgesteckt, aber weiter ist es noch nicht gegangen. Vielleicht animiert mich ja der herrliche Sonnenschein?!?!


Hier seht Ihr noch einmal die Tasche für die Stoffeinkäufe (und natürlich auch für anderes). Sie hat ein gepunktetes Futter bekommen mit Taschen für Geldbeutel, Schlüssel und die Sonnenbrille. Die zusätzlichen Henkel zum in der Handtragen finde ich gut, denn so kann ich auch mal ganz viel Stoff einkaufen.
Ich wünsche Euch allen eine schöne, sonnige Frühlingswoche und seid ganz lieb gegrüßt
Roswitha

Kommentare:

StrickRatte hat gesagt…

Hast wieder super gemacht,passt super,die Tasche gefällt mir sehr gut.
LG Hannelore

Nähen am Neckar hat gesagt…

Da warst Du ja oberfleißig. Die Tasche paßt auch 100% zu Deinem neuen Outfit.
Grüße vom sonnigen Neckar Marianne

sigisart hat gesagt…

Liebe Roswitha,
deine Kollektion, die ich ja mitverfolge, kann sich echt sehen lassen. Alles passt wunderbar zusammen und die schöne Tasche mit der Blume ist nochmal ein I-Tüpfelchen auf der Kollektion. Aber es stimmt: jetzt wird es Frühling und du bist bestimmt bereit für weitere, luftige, hellere "Taten"...
L.G.
sigisart

stufenzumgericht hat gesagt…

Perfekt, liebe Roswitha, du nähst alles immer so schön passend und die Rose sowie der Tüpfchenstoff sind super plaziert, das ganze Ensemble ist ein echter Hingucker! GlG, Martina

Klaudia hat gesagt…

Liebe Roswitha,

Hut ab,...bow soviel tolle Kleidung hast du bereits genäht...und dein neues Teilchen ist auch wieder sehr schick geworden.
Dazu hast du auch gleich noch,die passende (Stoff) Tasche um wieder Nachschub zu ordern;-). Toll schaut sie aus, die TAsche mit dem richtigen Accessoire...Bin gespannt auf deine Frühlingsmode;-)

Liebe Grüße Klaudia

Hannelore hat gesagt…

Wie fleissg du genäht hast! Unglaublich, was für tolle Sachen entstanden sind.
Die Tasche gefällt mir megagut. Besonders die Rose ist das Tüpfelchen auf dem i.
Liebe Grüsse
Hannelore

Julierose hat gesagt…

That little rose is just precious--I love it!! Julierose

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Roswitha,

also wenn ich so lese, warst du recht produktiv, ein Wahnsinn so viele Kleidungsstücke.
Deine Tasche gefällt mir sehr gut, und die bunten Blüten peppen das Ganze ein wenig auf, eine wirklich tolle Idee.

Liebe Grüße Petra

HerzBlatt hat gesagt…

Liebe Roswitha,
die Tasche ist super schön geworden....Total mein Geschmack, vor allem, wo ich sehr gerne schwarz/weiße Kleidung trage....Und die rote Blume ist ein richtiger Hingucker!!
Sei lieb gegrüßt
Iris

pimo hat gesagt…

Hallo liebe Rosi,

die Tasche ist mir sofort ins Auge gefallen. Es ist echt ein Hingucker. Besonders schön finde ich die Kombination von dem Oberstoff und dem Futter. Die Tasche passt sogar zu Deinem Ringel-Shirt. :-D

Die Jacke sieht aus wie ein Wohlfühlsteil. Sie kann man sowohl bei der Arbeit als auch in Freizeit tragen. Mir gefällt's

immi hat gesagt…

Die Tasche ist so schön und wieder so typisch Roswitha mit der kleinen Blume noch dran. :) Gestern hatte ich übrigens, meine Stulpen an zum Seidentop - ich trage sie andauernd, es ist ja auch immer noch noch so kalt - und ich habe mich ein bisschen geärgert, dass ich sie nicht noch mal zum SWAP fotografiert habe, genauso wie einen passenden Loop Schal den mir meine Tochter gestrickt hat.
Du hast insgesamt 11 Teile für deine Kollektion genäht und viele aufwendigere Sachen dabei, wie die Jacken. Respekt! Vor allen Dingen wenn ich bedenke was du während der Laufzeit unseres SWAP sonst noch so genäht und gestrickt hast!

Liebe Grüße
Immi

Marika hat gesagt…

Hallöchen liebe Roswitha,
Sei lieb gegrüßt. Da hast du ja eine schöne Tasche gezaubert. Die Stoffwahl gefällt mir sehr gut, das dunkle mit dem rot als Innenfutter.
ja ja da kann einiger Stoff darinnen verstaut werden.
Sehr schöne Kleidungsstücke hast du genäht, mit deiner weisen Hose musst du schnell rangehen, bevor der Winter einbruch wieder kommt lol
Und du nicht mehr inspiriert wirst von den Sonnenstrahlen.
Lass dich einmal drücken Marika ♥

Julimond hat gesagt…

Die Tasche ist todschick. Das Blümchen(sowas filigranes krieg ich ja nicht hin) ist ein Hingucker.
Seit geraumer Zeit schaue ich staunend zu, was du dir alles an Kleidung nähst. Ich habe es vor Jahren aufgegeben. Ich müßte soviel an Schnittanpassung machen, da hat sich bei mir die Lust aufs Schneidern gelegt.
Ich finde das prima, was du so hinkriegst.

lg
Iris

Jana hat gesagt…

Hallo Roswitha.
Mensch bist du fleißig so viele schöne Teilchen genäht.Und alles was du machst sieht schön aus.Die Tasche iast wieder ein feines Teilchen mit dem Röschen schön verspielt.
Dann wünsche ich dir viel Spaß beim shoppen.Schönen Abend und liebe GRÜße Jana.

123-Nadelei hat gesagt…

Hallo,
eine schöne Tasche, die zu vielen Garderoben passen wird.
Die variable Trägerlösung kurz/lang finde ich sehr praktisch.
Gruss aus Thüringen
Ute