Sonntag, 13. Dezember 2015

Was ich so am 3. Advent mache

Ich freue mich an meiner Weihnachtsdekoration auf der Küchenfensterbank.
Ferner mag ich Cappuccino trinken und selbstgebackene Plätzchen dazu essen.
Diese Segmente meines Oh my Stars Quilts sind schon fertig gequiltet und teilweie auch schon zusammengenäht.
Unter der Nähmaschine liegt das 6. und letzte Segment des Quilts. Wenn ich mit dem Quilten fertig bin, werde ich weiter zusammennähen.
Heute Morgen beim Brunch habe ich diese Tassen entdeckt. Ihr könnt Euch sicher vorstellen, dass unbedingt mit mussten. Ich wünsche Euch allen noch einen schönen 3. Adventsnachmittag und seid ganz lieb gegrüßt Roswitha

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Von Jedem etwas, ein gemütlicher 3. Advent.
LG Angelika

Hannelore Jentsch hat gesagt…

Das sieht nach einem gemütlichen und kreativen Sonntag aus. Die Adventsdeko ist bewundernswert.
Liebe Grüsse, Hannelore

LintLady hat gesagt…

Hallo Roswitha,
fleißig bist du und der OMS Quilt wird immer schöner.
LG Doris

abc1x1 hat gesagt…

Hallo liebe Roswitha,
Deine Plätzchen sehen sehr lecker aus! Der Sternenquilt auch!
Ganz lieben Gruß schickt Sigrid

Cattinka hat gesagt…

Klar mussten die Sternentassen mit, Du bist ja grad im Sternenfieber! Der Quilt macht gute Fortschirtte und Deine Deko gefällt mir... da ist ja auch ein Tilda Bärchen dabei!
LG
KATRIN W.

Ursula Ernst hat gesagt…

Der Sterne lassen schon viel funkelnd auf den zusammengenähten Quilt hoffen! Ich bin schon ganz gespannt 😊. Liebe Grüssle. Ines