Donnerstag, 2. Juni 2016

Namenskissen zur Geburt

Da im Bekanntenkreis unserer Kinder und auch in meinem ein paar kleine Erdenbürger und eine Erdenbügerin das Licht der Welt erblickt haben, habe ich Namenskissen genäht. Die Kissen sind schon verschenkt bzw. auf dem Postweg unterwegs. Ein Geburtstagskissen und ein Kissen für einen älteren Bruder habe ich auch noch genäht. Ich liebe es Buchstaben zu applizieren, wie Ihr sicher schon gemerkt habt.











Nun hoffe ich mal, dass alsbald die entsetzlichen Regenfälle aufhören. Es ist schon sehr schlimm, wenn man die Bilder im Fernsehen sieht. Bei uns regnet es zwar auch, aber es sind eher heftige Schauer und kurze Gewitter. All unsere Fässer im Garten sind gut gefüllt. 

Seit ein paar Tagen habe ich Probleme auf den meisten Blogs, wenn ich kommentieren will. Es kommt immer: wählen Sie ein Konto aus. Ich kann nur Google auswählen, aber die Kommentare werden nicht veröffentlicht. Hat vielleicht noch jemand anderer das Problem gehabt und kann mir helfen? Danke schon mal. Ansonsten denke ich mal, dass das Kamel vor dem PC sitzt.

Euch allen eine gute Zeit und seid ganz lieb gegrüßt
Roswitha

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Liebe Roswitha,
deine kissen sind sehr hübsch geworden und damit hast du den Beschenkten sicher eine große Freude gemacht.
Ach ja, genau das Blogger-Problem habe ich auch. Wäre toll, wenn hier jemand helfen könnte.

LG Beate

sigisart hat gesagt…

Liebe Roswitha,
deine Kissen gefallen mir sehr und wie gesagt: auf meiner Couch liegt auch eines deiner Buchstabenkissen und wird sehr gerne zum Fernsehschlafen ;-)) verwendet.
Bei deinem Kommentar-Problem kann ich dir leider nicht helfen, es ist bei mir noch nicht aufgetreten.
L.G.
Sigrid

Rosi hat gesagt…

Liebe Roswitha,
das sind wunderschöne Buchstabenkissen. Ich mag ja so gar nicht gerne applizieren; darf ich dir mal einen Auftrag erteilen, wenn ich sowas brauche?
Ich habe manchmal auch ein Problem zu kommentieren, dann bekomme ich eine Mail, der Kommi sei unzustellbar obwohl er veröffentlicht ist. Verstehen tue ich das auch nicht. Ich hoffe, dieser hier kommt an ;-).
Viele liebe Grüße, Rosi

Utili hat gesagt…

Liebe Roswitha,
eine tolle Idee, diese Namenskissen zur Geburt und deine sehen alle wunderschön aus, auch Farbgestaltungen gefallen mir sehr.

Liebe Grüße
Uta

LintLady hat gesagt…

Hallo Roswitha,
schöne Kissen und zur Geburt des Sommers (bei euch) gratuliere ich herzlich.
Hier ist er noch nicht eingetroffen *lol*
Google spinnt manchmal. Und dein Blog wird auch jetzt nicht vollständig angezeigt.
Kannst ja mal Hilfe bei Google googln - oder einfach mal ein paar Tage abwarten.
Happy Weekend, Doris :o)

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Roswitha,
tolle Kissen, die Namen sind natürlich der Hit! Zu deinem Problem kann ich dir nur sagen, dass ich auch riesige habe, die aber anderer Natur sind. Ich kann zwar kommentieren, bekomme aber in meine Mailbox zeitgleich eine Nachricht, dass das Kommentieren angeblich fehlgeschlagen ist, das alles noch auf Englisch, also echt nervig. Ich habe mir daher sogar eine 2. Mailadresse bei google zugelegt, alles ohne Erfolg :-( Liebe Grüße von Martina

Peggy hat gesagt…

Die Kissen sind einfach wunderschön. Eins gefällt mir besonders gut. Das MIRIAM Kissen. Meine Tochter heißt so. ;-)

Liebe Grüße

Peggy