Dienstag, 21. Februar 2017

Eine neue Tasche musste her

Wieder einmal habe ich nach meinem Lieblingsschnitt eine Arya von Machwerk genäht. Der Rest einer Jacke hat genau gereicht. 

Ein Stern durfte auch nicht fehlen.

Ich mag diese Taschenform sehr. In die hintere Reißverschlusstasche kann man prima die Geldbörse reintun und muss nicht immer in der Tasche kramen.
 Das Kleid auf der Schneiderpuppe zeige ich Euch in einem späteren Post. 

Leider kann ich bis heute  nicht kommentieren, der Fehler lässt sich einfach nicht finden. Ich habe schon alle möglichen Tipps und Tricks versucht und bin einfach ratlos. 

Seid ganz lieb gegrüßt
Roswitha

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Die Tasche gefällt mir.
Oh je, dieses Kommentarproblem kenne ich :-((. Nach vielem Probieren habe ich den Browser gewechselt und sofort ging das Kommentieren wieder. Jetzt wähle ich mich über Google Crome ein, vorher hatte ich Firefox.
Ich hoffe, dass ich dir helfen kann.
LG Beate

Cattinka hat gesagt…

Ich würde Dir auch raten einen Blog mal über einen anderen Browser zu öffnen und dann nochmal versuchen einen Kommentar abzugeben.
Schöne Tasche hast Du gemacht und das mit dem RV außen sieht sehr praktisch aus. Ich such nämlich immer meine Schlüssel und das wär mit einer Aussentasche auf alle Fälle behoben.
LG
KATRIN W.

Klaudia hat gesagt…

Liebe Roswitha,

dein Täschchen ist schick geworden!
Ich wähle mich auch seit geraumer Zeit mit Google Chrome ein, und habe keine Probleme mit dem Kommentieren, was vorher bei AOL auch manchal nicht funktionierte!
Viel Glück- probiere es mal aus

LG Klaudia

Hannelore Jentsch hat gesagt…

Deine Arya sieht sehr schick aus. Ich mag dieses Muster sehr gern.
Liebe Grüsse, Hannelore