Samstag, 17. November 2012

Ich bin ja so neugierig .....

... was in meinen Adventskalenderpäckchen drin ist. So liebevoll verpackt kam der Karton bei mir an.

Ich habe all die schönen Päckchen "befühlt", bin aber zu keinem Ergebnis gekommen, also heißt es warten bis zum 1. Dezember. Die Päckchen habe ich in einen alten Handarbeitskorb dekoriert und freue mich bei jedem Vorbeigehen (Ich gehe öfter vorbei als nötig.)

So liebevoll haben die anderen Teilnehmerinnen des Adventskalender-SWAPs verpackt.

Allein die Anhänger mit den Zahlen sind eine Augenweide.
Liebe Regina, Dir noch einmal ein ganz, ganz dickes Dankeschön für die Organisation dieses so wundervollen Adventskalenders. Ich bin so glücklich, dass ich teilnehmen durfte. 

Euch allen ein schönes, gemütliches Wochenende und seid ganz lieb gegrüßt
Roswitha

Kommentare:

Oops-Lah hat gesagt…

Das kann ich gut verstehen, dass du gespannt bist, bis die schönen Päckchen geöffnet werden können. Was für eine tolle Idee das ist mit dem Adventsswap. Da würde ich auch gerne mal mitmachen. Herzliche Gruesse Vreni x

Patchworkecke Dresden-Gorbitz hat gesagt…

Hallo Roswitha!

Ich kann es auch kaum noch erwarten bis ich das erste Päckchen öffnen darf. Bloß gut daß der Kalender noch nicht bei mir ist.....ich könnte sonst für nichts mehr garantieren:)))

LG Karin

Jerrily hat gesagt…

Aber Roswitha,

man fühlt doch nicht schon vorher ...
Ich muss leider noch bis zu meinem Geburtstag warten, bis ich meine Päckchen bekomme ... aber dann ... freu ...

Liebe Grüße
Renate

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Oh, da sind ja schon die Verpackungen eine Augenfreude!!!!
UND: Vorfreude ist doch die Schönste Freude!!!!!
Geniesse noch ein wenig die Spannung bis zum 1. Dezember, denn dann gehts ja wieder alles so rasend schnell???
Liebe Grüsse von Angela

Sabine hat gesagt…

Oh Roswitha, da mußt du aber sehr tapfer sein... und sehr artig...
Aber Vorfreude ist doch auch so schön.
Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit den schönen Päckchen
Liebe Grüße
von Sabine

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Roswitha
Wunderschön ist dein Adventskalender, ein wenig gedulden musst du dich noch, aber die Zeit läuft ja wie verrückt da ist der 1. Dez. schon bald da.
Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

sigisart hat gesagt…

Liebe Roswitha,
was für schöne Päckchen und so liebevoll verpackt...und dekoriert. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.
L.G.
sigisart

Utili hat gesagt…

Hallo Roswitha, wunderschön die liebverpackten Päckchen, Deine Neugier kann ich super gut nachempfinden, würde da auch öfter als nötig vorbei gehen.
Eine super Idee dieser Swap, freue Dich auf den ersten Advent.

Liebe Grüße
Uta

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Roswitha,

ich kann dich verstehen, wie schwer ist es doch zu warten, denn es sieht alles sehr liebevoll verpackt aus..

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

Petra

p.s. danke...

Jana hat gesagt…

Hallo Roswitha.
Schöne Päckchen sind das.Es ist auch schön das du dich so freuen kannst.
Da versetzt man sich zurück in Kindertagen.
Schönen Sonntag und liebe GRüße Jana.

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Roswitha,
Regina hat immer so tolle Ideen, leider fehlte mir zum Mitmachen die Zeit. Sicher wirst du uns bald verraten, was sich in den hübschen Päckchen befindet ;-) GlG, Martina

Hillside Garden hat gesagt…

Du bist also auch eine Päckchenfühlerin, ich auch! Ich kann auch warten.

Eine schöne Idee habt ihr da verwirklicht.

Sigrun

Herzblatt hat gesagt…

Hach...Päckchen auspacken ist einfach was tolles....Schade, von diesem Adventskalender habe ich leider nichts mitbekommen, sonst hätte ich bestimmt auch mitgemacht.Aber derzeit bin ich oft so beschäftigt, dass ich keine Zeit finde, in den Blogs zu stöbern.
Aber es gibt ja Gott sei Dank noch mehr Weihnachten..:-)
Dein fertiger Quilt vom vorigen Post gefällt mir ausgesprochen gut. Eine sehr schöne Arbeit!!
Sei ganz lieb gegrüßt
Iris

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

-oh das sieht wirklich sehr spannend aus!
Gut dass du bloggst, denn dann zeigst du hoffentlich hier was drin ist ☺