Donnerstag, 14. März 2013

Sterne und Ostermarktnachlese

Gestern habe ich angefangen kleine Sterne zu nähen. Diesen Stern mag ich besonders, denn die Mitte ist aus alter Bettwäsche aus Kindertagen. Es gibt sie auch noch in rosa und grün. 
Diese 11 Sterne habe ich gestern zugeschnitten und genäht. Es hat richtig Spaß gemacht. Die kleinen Sterne haben ja kein Innenleben und sind ratzfatz genäht.


Ja, und weil es gestern solchen Spaß gemacht hat, habe ich heute erneut kleine Sterne zugeschnitten.  Jetzt nähe ich nach und nach die 32 kleinen Sterne. Ich habe immer 4 Sterne mit gleichem Innenleben zugeschnitten.

Hier kommen nun ein paar Bilder von unserem Ostermarkt. Waltraud dekoriert sogar noch die aufgestapelten Stühle.
Herzen im Gegenlicht.

Der Babyquilt aus dem letzten Post mit passender Teddy-Herzen-Kette.

Natürlich durfte auch ein mit Herzen geschmückter Osterstrauß nicht fehlen.
Auch die Heizung hinter unserem Stand haben wir noch als Ausstellungsfläche genutzt.

Unser Stand war eindeutig der schönste auf dem Ostermarkt. Es hat Spaß gemacht, viele nette Leute waren da, und so manches wurde gekauft. Die Reste haben inzwischen den Weg in meine Geschenkekiste gefunden.

Jetzt werde ich den Nachmittag nutzen, um weiter Sterne zu nähen. Ab und an scheint die Sonne in mein Nähzimmer und dann wieder schneit es; eigentlich haben wir doch noch gar keinen April, nur das Wetter benimmt sich so.

Euch noch eine schöne Restwoche und seid ganz lieb gegrüßt
Roswitha




Kommentare:

Renate D. hat gesagt…

Hallo Roswitha,
das ist ja lustig, dass Du auch gerade alte Bettwäsche verarbeitest!
Sieht einfach bezaubernd aus!
Liebe Grüße
Renate D.

Grit hat gesagt…

Liebe Roswitha,
die Sterne sind super schön geworden.
Und Euer Ostermarktstand sieht wunderschön aus. Tolle Sachen habt Ihr da angeboten.

Liebe Grüße Grit

Hannelore hat gesagt…

Hallo Roswitha,
Die Sterne sind megaschön. Der mit der Bettwäsche aus deinen Kindertagen gefällt mir besonders gut.
Der Marktstand sah wirklich ganz toll aus.
Liebe Grüsse
Hannelore

Hannelore hat gesagt…

Hallo Roswitha,
Die Sterne sind megaschön. Der mit der Bettwäsche aus deinen Kindertagen gefällt mir besonders gut.
Der Marktstand sah wirklich ganz toll aus.
Liebe Grüsse
Hannelore

Petras Kramkiste hat gesagt…

Liebe Roswitha,

du hast aber fleißig Sterne genäht, die Sterne mit der alten Bettwäsche sind wunderschön und ich erinnere mich, dass meine Oma auch solche Bettwäsche hatte...und irgendwie kommt sowas nie ausser Mode.

Euer Stand ist ein richtiger Hingucker, schade, das es so weit weg ist.

Liebe Grüße Petra

Rosentraum hat gesagt…

Hallo Roswitha,
du warst recht fleißig im Sterne nähen. Der Quilt wird sehr schön.
Solch eine blaue Bettwäsche gabs bei meiner Mutter auch, ich kann mich noch sehr gut daran erinnern. Schade, sie ist irgendwann abhanden gekommen. Solche Schätze kommen nie aus der Mode.
Freut mich, dass euer Ostermarkt gut ankam. Kein Wunder bei solch schönem Angebot. Da kann man gar dran vorbeigehen.
Sei lieb gegrüßt von Martina

Cattinka hat gesagt…

Hallo Roswitha,
es freut mich das euer Marktbesuch erfolgreich war, der Stand sah sehr schön aus.
Dein Bettwäschenstern gefällt mir auch sehr gut, am liebsten hätt ich eine Decke nur mit solchen Sternen.
LG
KATRIN W.

Oops-Lah hat gesagt…

Wunderschöne Sachen habt ihr gemacht und verkauft an eurem Ostermarkt. Toll! Und du scheinst dem Sternenähen "verfallen" zu sein ;)! LG Vreni xx

Klaudia hat gesagt…

Liebe Roswitha,

deine Sterne sind toll, besonder der ,mit der "alten" Bettwäsche...eine liebe Erinnerung!
Wie schön zu lesen, das der Ostermarkt für euch einen guten Erfolg hatte...so macht es Spass, für einen Markt zu werkeln...wenn es dann auch gut ankommt und Menschen kauffreudig sind...
Die Bärchengirlande in hellblau ist auch soo nielich...

Herzliche Grüße Klaudia

Nähen am Neckar hat gesagt…

Euer Stand war wirklich schön - und so viele Sachen habt ihr produziert. Früher haben wir immer für den Weihnachtsmarkt gewerkelt - macht schon Spaß. Du bist ja fleißig mit den Sternen und hast auch klasse Stoffe.
Lg Marianne

pimo hat gesagt…

Euer Stand ist ja sooo schön. Bist Du zum ersten Mal da gewesen? Das macht bestimmt viel Spass. Ich habe für das Jahr geplant, ein Mal auf dem Markt zu gehen. Aber ich muss jetzt den Plan schon aufgeben, weil ich gar nichts für den Markt genäht habe. Anmeldetermin ist ja nächste Woche. :-D

Rita hat gesagt…

Den Bettwäsche-Stoff gabs bei meiner Mutter auch - leider ist kein einziges Stück mehr vorhanden!! Wurde alles entsorgt vor einigen Jahren schon! Seufz!!!! also an eurem Stand wäre ich auch nicht vorbeigegangen, sondern ich hätte mich gaaaanz lange bei euch aufgehalten und dies und jenes wäre ganz bestimmt in meinen Korb gewandert! Schön, dass ihr so erfolgreich wart!
Herzlichste Grüsse Rita

Utili hat gesagt…

Liebe Roswitha, was warst Du wieder fleißig, so schöne Stern und diese schöne Bettwäsche kenn ich auch noch, hab aber leider keine mehr davon.
Ich finde euren Ostermarktstand einzigartig, den hätte ich zu gerne in Natur gesehen.

Liebe Grüße
Uta

Marie-Louise hat gesagt…

Deine Sterne gefallen mir sehr gut, du bist sehr fleissig gewesen.
Woowww ihr habt einen super schönen Stand gehabt, so viele liebevoll hergestellte Sachen.
Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Brigitte Peetermans hat gesagt…

So many beautiful quilts. I really enjoyed reading your blog.

As I've only been blogging for 2 months, my group of followers really is small (poor me) and to increase this number I'm doing 2 giveaways at once. Each time a new followers turns up, I do a little dance of joy. My goal is to achieve 55 of them by next wednesday. I'm afraid this is nog going to work.


http://homeiswherethedachshundis.blogspot.be

Marika hat gesagt…

Hallo liebe Roswitha, sei ganz lieb gegrüßt.
Nun ist doch dein Post fast an mir vorbei geschlüpft.
Ich hab ihn fast über sehen.mich hat der Grippe Virus doch noch erwischt.
Was für ein schöner Oster Stand, das er der schönste war kann ich mir gut vorstellen.
Deine Sterne sehr sehr schön. Den Rosen Stoff habe ich in Rosa aber kein großes Stück. Der wurde einmal in Oldenburg lach letztes jahr, da kamen wir auch zufällig an einem Ostermarkt vobei, da hat eine Dame kleine Stoffmengen davon verkauft , das dies einmal Bettwäsche war wusste ich garnicht.
Ich wünsche dir einen schönen creativen Sonntag liebe grüße Marika ♥ ♡ ♥

HerzBlatt hat gesagt…

Liebe Roswitha,
ich liebe Patchwork mit alten Stoffen sehr und Deine Sterne sehen ganz zauberhaft aus!!
Leider habe ich nie alte Bettwäsche geerbt.
Der Ostermarkt sieht ja toll aus....Ich hoffe, bei all der Mühe, die Ihr Euch gemacht habt, war die Resonanz auch so, wie Ihr es euch vorgestellt habt!
Sei ganz lieb gegrüßt und ein schönes Wochenende wünscht Dir
Iris

Nana hat gesagt…

Da bin ich mir ganz sicher, daß Euer Stand tatsächlich der schönste war.

Und was für hübsche Sterne Du da machst.

Nana

Petruschka hat gesagt…

Wow, ihr hattet ja schöne Sachen mit. Und fleißig Sterne nähst du, da wird das Top bald fertig sein.

LG, Petruschka

Jana hat gesagt…

Hallo Roswitha.
Sehr schön sieht dein Stand aus gibt allerhand schönes bei dir zu sehen.
In Sterne machen bist du spitze alle sehen immer so schön aus.Wied bestimmt wieder ein schöner Quilt.
Wünsche dir eien schönen Sonntag und sende dir lieeb GRüße Jana.