Sonntag, 18. Oktober 2020

Umzug

Heute nehme ich Euch mal mit in mein neues Atelier. Da meine beiden Zimmer im Haus zu klein geworden sind für meine vielfältigen Aktivitäten, habe ich unser Gartenzimmer umfunktioniert und bin mit meinen Strickmaschinen umgezogen. Mein Mann und unser jüngerer Sohn haben mir vor einer Woche das Regal aufgebaut.
Mein Feinstricker ist auch aufgebaut, und ich habe diese Woche schon mal etwas gestrickt.
Hier werde ich meine ältere Nähmaschine aufstellen.
Eine kleine gemütliche Sitzecke ist auch entstanden.
Auch außen gibt es natürlich kleine Sitzplätze.
Mein Weg zum neuen Atelier.
Eingeweiht haben wir es natürlich auch schon.
Nächste Woche werde ich mich wieder mehr an der Nähmaschine zeigen, denn inzwischen sind die weiteren Stoffe für meinen Those Trees Quilt eingetroffen. Ich habe sie auch schon zugeschnitten. Am kommenden Sonntag zeige ich dann, wie ich mich entschieden habe. Euch allen einen schönen Sonntag, eine kreative Woche, bleibt vor allen Dingen gesund. Roswitha

9 Kommentare:

Stoff und Nadel ... Jutta’s Blog hat gesagt…

Liebe Roswitha,
ein herrliches Atelier, wie schön, dass deine Familie dich beim Umzug so gut unterstützt hat. Ich beneide dich ein wenig um das Gartenzimmer, es hat sooooo viel Platz und ist tagsüber sehr gut beleuchtet.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Jutta

Klaudia hat gesagt…

Liebe Roswitha,
wie herrlich ist das denn - ein so schönes Garten Atelier!
Dazu mit solch einem tollen Ausblick, da macht das Arbeiten darin doppelt Freude. Wie schön, wenn man dann noch die richtigen Helferlein, für solch ein Vorhaben beiseite hat.

Schönen Sonntag auch dir, Klaudia

marianne harmann hat gesagt…

Liebe Roswitha,
das ist ein wunderschönes neues Reich für deine vielen Aktivitäten. Das Regal passt an die Wand, als wäre es dafür gekauft. Da hat man gleich Lust zu werkeln!
LG Marianne

Siebensachen hat gesagt…

Das sieht richtig gut aus. Glückwunsch zum she shed!
LG
Siebensachen

erna-riccarda hat gesagt…

Hallo Roswitha,
wie schön, dass dir deine Familie beim Umsiedeln hilft, dein neues Reich sieht toll aus und bietet viel Platz. Du hast einen wunderbaren Ausblick in die Natur, da macht das Werken noch mehr Freude.
Liebe Grüße
Erna

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Roswitha,
ein tolles Atelier hast du dir mit Hilfe deiner Familie geschaffen. So viel Platz und Licht hast du hier, da mache das Nähen gleich noch mehr Spaß. Ich bin gespannt wie dein fertiger Those Trees Quilt aussehen wird und freue mich schon auf die Bilder.
Herzliche Grüße
Gudrun

Christines Nostalgie hat gesagt…

Das sieht ja richtig toll bei dir aus liebe Roswitha, und deinen Feinstricker hast du auch aufgebaut, klasse !!
Ich möchte auch gern ein Atelier haben....Grrr
Ich wünsche dir viel Freude in deinem neuen zuhause.
Lieben Gruß
Christine

Kunzfrau hat gesagt…

Na das würde mir auch gefallen. Einfach mal mit meinem Nähzimmer in ein größeres Zimmer umziehen. Geht in meiner Wohnung leider nicht :-(

Gruß Marion

Gerda Joanna hat gesagt…

Hallo Roswitha,
Da hast Du Dir aber ein wunderbares Atelier bauen lassen. Da wird das Kreativsein ja nochmals viel besser funktionieren.
Schöne Zeit und alles Liebe
Gerda
https://gerdajoanna.blogspot.com/2020/10/in-stadt-und-wald.html